DruckenSTIPPVISITE IM SCHWARZWALD

ab 444,00 € Preis gilt pro Person
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • 4 x Übernachtung in Ottenhöfen
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen vom Buffet
  • Reiseleitung für alle Ausflüge
  • Eintritt Triberger Wasserfälle
  • Besichtigung Weingut mit Kellerführung
  • und Weinprobe
Anfragen

Reisebeschreibung

Ankommen, den Alltag hinter sich lassen und tief durchatmen – das sind die besten Voraussetzungen, um glückliche Momente zu erleben und die schönsten Seiten des Schwarzwaldes zu genießen. Hier, im Südwesten Deutschlands, können Sie die Zeit vergessen und werden erleben, warum der Schwarzwald in aller Welt als Sinnbild des deutschen Bilderbuchurlaubs gilt.



Hotelinformation

Hotel Pflug – Ottenhöfen: Traditionsreiches Familienhotel am Fuße des Nationalparks, bestehend aus Haupt- und Gästehaus (direkt neben dem Haupthaus), Restaurant, Lift, gemütliche Zimmer im Haupthaus mit Bad oder DU/WC, Sat-TV, Telefon, WLAN und Balkon.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Sie starten am Morgen und reisen vorbei an Nürnberg und Stuttgart in Ihr Hotel nach Ottenhöfen. Hier werden Sie herzlich willkommen geheißen, beziehen Ihre Zimmer und lassen sich vom leckeren Abendessen verwöhnen.

2. Tag: Rundfahrt Schwarzwald

Der heutige Tag steht ganz unter dem Motto „Schwarzwald pur“. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter entdecken Sie eine der vielseitigsten und romantischsten Mittelgebirgsregionen. Im Eble Uhren-Park bestaunen Sie die größte Kuckucksuhr der Welt von außen. Es lohnt sich auch eine Besichtigung im daneben befindlichen Shop. Hier sehen Sie Uhren aus vielen Schwarzwälder Uhrenmanufakturen. Danach besuchen Sie ein Naturschauspiel der besonderen Art – die Triberger Wasserfälle – die schäumend und tosend 163 Meter in die Tiefe stürzen. Über die Schwarzwaldhochstraße, Deutschlands älteste Panoramastraße, fahren Sie zurück ins Hotel.

3. Tag: Riquewihr – Breisach – Lahr

Entdecken Sie heute die elsässische Weinstraße und die sonnenreichste Region Deutschlands. Über Straßburg geht es entlang der elsässischen Weinstraße nach Riquewihr. Nach einem kurzen Stopp im schönsten Dorf im Elsass fahren Sie weiter zur sonnenreichsten Region in Deutschland. Eingebunden in die Badische Weinstraße, ragt der Kaiserstuhl aus dem Oberrheintal. Der vulkanische Gebirgsstock bietet nachweislich das sonnigste und wärmste Klima aller deutschen Weinanbaugebiete. Das Wahrzeichen von Breisach ist der St. Stephansmünster mit seinen berühmten Kunstschätzen. Nach einem Abstecher ins schöne Städtchen Lahr mit der sehenswerten Altstadt aus historischen Gebäuden und stattlichen Bürgerhäusern werden Sie in der Ortenau auf einem Weingut zu einer informativen Kellerführung erwartet und können sich bei der anschließenden Weinverkostung selbst ein Bild über die Qualität der lokalen Weine machen.

4. Tag: Freiburg – Tittisee

Auf Ihrem Rundgang durch die historische Innenstadt sehen Sie die bedeutenden Sehenswürdigkeiten und hören interessante Geschichten über die Bobbele und ihre Stadt. Im Anschluss fahren Sie zum Titisee, einer der größten natürlichen Mittelgebirgsseen Deutschlands. Über das Glottertal, bekannt aus der TV-Serie „Die Schwarzwaldklink“, gelangen Sie wieder zurück ins Hotel.

5. Tag: Heimreise

Ihre Stippvisite im Schwarzwald geht leider schon zu Ende. Vorbei an Heilbronn treten Sie die Rückreise an.

Preise

Frühbucherpreis: 444 €*
Reisepreis: 464 €
EZ-Zuschlag: 32 €

Hinweise

* bis 15.01.21
Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen. Sonstige Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • 4 x Übernachtung in Ottenhöfen
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen vom Buffet
  • Reiseleitung für alle Ausflüge
  • Eintritt Triberger Wasserfälle
  • Besichtigung Weingut mit Kellerführung
  • und Weinprobe

Weitere Urlaubs-Infos

Zielgebiet
Deutschland

Reiseart

STIPPVISITE IM SCHWARZWALD

Termine

Beinhaltet

Reisebeschreibung

Ankommen, den Alltag hinter sich lassen und tief durchatmen – das sind die besten Voraussetzungen, um glückliche Momente zu erleben und die schönsten Seiten des Schwarzwaldes zu genießen. Hier, im Südwesten Deutschlands, können Sie die Zeit vergessen und werden erleben, warum der Schwarzwald in aller Welt als Sinnbild des deutschen Bilderbuchurlaubs gilt.

Hotelinformation

Hotel Pflug – Ottenhöfen: Traditionsreiches Familienhotel am Fuße des Nationalparks, bestehend aus Haupt- und Gästehaus (direkt neben dem Haupthaus), Restaurant, Lift, gemütliche Zimmer im Haupthaus mit Bad oder DU/WC, Sat-TV, Telefon, WLAN und Balkon.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Sie starten am Morgen und reisen vorbei an Nürnberg und Stuttgart in Ihr Hotel nach Ottenhöfen. Hier werden Sie herzlich willkommen geheißen, beziehen Ihre Zimmer und lassen sich vom leckeren Abendessen verwöhnen.

2. Tag: Rundfahrt Schwarzwald

Der heutige Tag steht ganz unter dem Motto „Schwarzwald pur“. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter entdecken Sie eine der vielseitigsten und romantischsten Mittelgebirgsregionen. Im Eble Uhren-Park bestaunen Sie die größte Kuckucksuhr der Welt von außen. Es lohnt sich auch eine Besichtigung im daneben befindlichen Shop. Hier sehen Sie Uhren aus vielen Schwarzwälder Uhrenmanufakturen. Danach besuchen Sie ein Naturschauspiel der besonderen Art – die Triberger Wasserfälle – die schäumend und tosend 163 Meter in die Tiefe stürzen. Über die Schwarzwaldhochstraße, Deutschlands älteste Panoramastraße, fahren Sie zurück ins Hotel.

3. Tag: Riquewihr – Breisach – Lahr

Entdecken Sie heute die elsässische Weinstraße und die sonnenreichste Region Deutschlands. Über Straßburg geht es entlang der elsässischen Weinstraße nach Riquewihr. Nach einem kurzen Stopp im schönsten Dorf im Elsass fahren Sie weiter zur sonnenreichsten Region in Deutschland. Eingebunden in die Badische Weinstraße, ragt der Kaiserstuhl aus dem Oberrheintal. Der vulkanische Gebirgsstock bietet nachweislich das sonnigste und wärmste Klima aller deutschen Weinanbaugebiete. Das Wahrzeichen von Breisach ist der St. Stephansmünster mit seinen berühmten Kunstschätzen. Nach einem Abstecher ins schöne Städtchen Lahr mit der sehenswerten Altstadt aus historischen Gebäuden und stattlichen Bürgerhäusern werden Sie in der Ortenau auf einem Weingut zu einer informativen Kellerführung erwartet und können sich bei der anschließenden Weinverkostung selbst ein Bild über die Qualität der lokalen Weine machen.

4. Tag: Freiburg – Tittisee

Auf Ihrem Rundgang durch die historische Innenstadt sehen Sie die bedeutenden Sehenswürdigkeiten und hören interessante Geschichten über die Bobbele und ihre Stadt. Im Anschluss fahren Sie zum Titisee, einer der größten natürlichen Mittelgebirgsseen Deutschlands. Über das Glottertal, bekannt aus der TV-Serie „Die Schwarzwaldklink“, gelangen Sie wieder zurück ins Hotel.

5. Tag: Heimreise

Ihre Stippvisite im Schwarzwald geht leider schon zu Ende. Vorbei an Heilbronn treten Sie die Rückreise an.

Preise

Frühbucherpreis: 444 €*
Reisepreis: 464 €
EZ-Zuschlag: 32 €

Hinweise

* bis 15.01.21
Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen. Sonstige Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Leistungen

Weitere Urlaubs-Infos

Zielgebiet
Deutschland

Reiseart



Vogt's Reisen

Dorfstraße 38
09627 Hilbersdorf
Inhaber: Daniel Vogt
Telefon: (03731) 248013
Telefax: (03731) 356390
E-Mail: info@vogt-reisen.de

CookieDetails
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Zustimmung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Speichert die Einstellungen der Besucher für max. 1 Jahr, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.

Inhalte von Videoplattformen und Social-Media-Plattformen werden ohne die Zustimmung der Cookiespeicherung für Social nicht angezeigt. Dies beinhaltet Youtube, Twitter, Facebook etc.

Diese Zustimmung dient dem Einsatz von GoogleTools in anonymisierter Form. Wir benutzen diese Möglichkeit, um das Angebot für den Endkunden stetig zu verbessern.

Cookie-Einstellungen
Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungs­erlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen.