OSTERN AN DER MÄRCHENSTRASSE

ab 345,00 € Preis gilt pro Person
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • 3 x Übernachtung in Kassel
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen
  • 2 x Abendessen als festliches Osterbuffet
  • Stadtführung Göttingen
  • Stadtführung Kassel
  • Stadtführung Marburg
  • Reiseleitung für den 3. Tag
  • Besuch beim Kirschbauer inkl. Vortrag sowie Kirsch- und Holunderweinprobe

Reisebeschreibung

Tauchen Sie ein in die Welt der Märchen, Sagen und Legenden - und lassen Sie den Reiz von besonders idyllischen deutschen Städten und Landstrichen auf sich wirken. Gehen Sie mit uns auf eine spannende Reise entlang weltberühmter Geschichten. „Und wie im unsterblichen Märchen ließe sich noch viel berichten, doch man muss es mit eigenen Augen sehen, um es zu glauben...“



Hotelinformation

H4 Hotel – Kassel: Zentral, in grüner Umgebung, Restaurant mit Gartenterrasse, Bar, Wellnessbereich mit Sauna, WLAN im gesamten Hotel, moderne Zimmer mit Bad oder DU/WC, Fön, Safe, Telefon und TV.

Reiseverlauf

1. Tag: Göttingen – Anreise

Am Morgen beginnen Sie Ihre Reise und fahren vorbei an der Rosenstadt Sangerhausen nach Göttingen. Die Arbeits- und Lebensstationen der berühmten Märchenbrüder Jacob und Wilhelm Grimm stehen im Mittelpunkt eines Stadtrundgangs. Besucht werden die Wohn- und Wirkungsstätten während ihrer Zeit als Bibliothekare und Professoren an der Göttinger Universität. Im Anschluss fahren Sie in Ihr Hotel nach Kassel.

2. Tag: Märchenhaftes Kassel

Die traditionsreiche Residenzstadt gilt als „Hauptstadt“ der Märchenroute. Hier lebten die Grimms viele Jahre. Mit Ihrem Gästeführer starten Sie zu einer Stadtführung per Bus und zu Fuß. Im Anschluss lohnt sich ein Besuch in der „GRIMMWELT“ (Eintritt Extrakosten). Künstlerisch, medial und interaktiv vermittelt dieser neu geschaffene Erlebnisraum das faszinierende Leben, Schaffen und Wirken der Brüder Grimm. Sehenswert ist auch der Bergpark Wilhelmshöhe, welcher weltweit einmalig ist. Zu Recht gehört es zu den UNESCO-Welterbestätten.

3. Tag: „Wo Werra sich und Fulda küssen...“

Heute sehen Sie Hann. Münden, eine der schönsten Fachwerk- und Dreiflüssestädte des Weserberglandes. Am Weserstein, dem Zusammenfluss von Fulda und Werra, erfahren Sie, wie die Weser zu ihren Namen gekommen ist. Weiter führt die Fahrt nach Witzenhausen, eingebettet im romantischen Werratal. Sie ist der Mittelpunkt eines der größten und ältesten Kirschenanbaugebiete Deutschlands. Hier begrüßt Sie der größte Witzenhäuser Kirschbauer. Sie erfahren viel Wissenswertes über seine Kirschplantagen. Während des Vortrags werden Sie den Kirsch- und Holunderwein probieren.

4. Tag: Marburg – Heimreise

Bevor Sie die Rückreise antreten, statten Sie Marburg einen Beuch ab. Hier entdecken Sie die Altstadt mit verträumten Gassen und dem Zauber längst vergangener Zeiten. Nach einem informativen Stadtrundgang können Sie noch individuell auf dem „Grimm-dich-Pfad“ wandeln. Im Anschluss fahren Sie zurück in Ihre Heimatorte.

Preise

Frühbucherpreis: 345 €*
Reisepreis: 359 €
EZ-Zuschlag: 60 €

Hinweise

Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.
*bis 15.02.2020

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Begrüßungssekt im Bus
  • 3 x Übernachtung in Kassel
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen
  • 2 x Abendessen als festliches Osterbuffet
  • Stadtführung Göttingen
  • Stadtführung Kassel
  • Stadtführung Marburg
  • Reiseleitung für den 3. Tag
  • Besuch beim Kirschbauer inkl. Vortrag sowie Kirsch- und Holunderweinprobe

Weitere Urlaubs-Infos

Zielgebiet
Deutschland

Reiseart
Mehrtagesfahrten

CookieDetails
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Zustimmung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Speichert die Einstellungen der Besucher für max. 1 Jahr, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.

Inhalte von Videoplattformen und Social-Media-Plattformen werden ohne die Zustimmung der Cookiespeicherung für Social nicht angezeigt. Dies beinhaltet Youtube, Twitter, Facebook etc.

Diese Zustimmung dient dem Einsatz von GoogleTools in anonymisierter Form. Wir benutzen diese Möglichkeit, um das Angebot für den Endkunden stetig zu verbessern.

Cookie-Einstellungen
Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungs­erlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen.